Einbürgerungsantrag von Mr.Floppy

Einbürgerungsantrag von Mr.Floppy

Beitragvon Mr.Floppy73 » Fr 29 Mai, 2009 16:37

Hallo liebe Mitbürger der holden Stadt Queens Gambit,

ich bin ja schon eine geraume Weile bei euch im Forum zugelassen. Und da ich als leidenschaftlicher und passionierter Spieler noch ohne Stadt bin, möchte ich hiermit einen Antrag auf Aufnahme stellen.
Wer mich noch nicht kennt ich bin mit eurer Bürgermeisterin verbandelt. Ansonsten bin ich auf Grund meiner Tätigkeit leider selten hier anzutreffen.
Wenn ihr mich einbürgert, werde ich aber öfter zugegen sein, da ich Großes vor habe. Erst werde ich schnürchen als Bürgermeisterin ablösen und dann Stück für Stück alle Stadtposten auf meine Person vereinen. Denn wir wissen alle, die einzige Regierungsform die wirklich funktioniert ist die Diktatur.
Dann werden natürlich Zwangsspielzeiten eingerichtet, damit die Einnahmen der dann vorliegenden Hansestadt natürlich dementsprechend hoch werden. Danach werde ich langsam alle gerade eingebürgerten Personen die mir ein Dorn im Auge sind ausbürgern und dann nur Mitläufer zulassen. Also stellt euch gut mit mir.
Wer Ärger macht fliegt raus.. vor allem wenn sich einer gegen meine Einbürgerung ausspricht. Also überlegt euch gut, ob ihr mich zum Feind haben wollt. Wie gesagt ich sitz am längeren Hebel und komm sowieso rein, da ich ja mit eurem Chef schlafe.

So wie ihr seht hab ich einen schrägen Humor. Also wenn ihr ein stilles Mitglied für euren Hansestatus braucht bin ich gerne bereit den Part zu übernehmen..
Also alea jacta sunt...

Bis bald euer durchgeknallter Floppy
Mr.Floppy73
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 03 Nov, 2008 13:00

Beitragvon bounty1982 » Fr 29 Mai, 2009 18:58

LOOOOOOOOOOOOOOL

Ist das geil.

Ich kringel mich grad vor Lachen...

Ich hätt jedoch gern noch eine Bestätigung der BM,
ob das auch alles so seine Richtigkeit hat... :wink:

Danach werde ich über meine Abstimmung nachdenken *kicher

Liebe Grüße

bounty
bounty1982
 
Beiträge: 43
Registriert: Mo 05 Jan, 2009 13:00

Beitragvon asphaltkruemmel » Fr 29 Mai, 2009 21:27

Wat wer bist du denn?

Mal schauen ob ich das mit Ja abstimmen kann.

Wo ist die Wahlurne?

Gruß Krümmel
asphaltkruemmel
 
Beiträge: 20
Registriert: So 04 Jan, 2009 13:00
Wohnort: Lich

Beitragvon blue-ice » Sa 30 Mai, 2009 22:49

huhuu!!

krümmel......

hast du die Urne gefunden........?

stolper.....

ah,da ist sie ja....

zettel mit"naaaagut"einwerf 8)


lg,blue :mrgreen:
blue-ice
 
Beiträge: 60
Registriert: Di 10 Jun, 2008 12:00

Beitragvon schnuerchen » So 31 Mai, 2009 15:08

Mein lieber Floppy...

Du weißt wohl nicht, dass hier in QG ICH die Hosen anhabe...

Ich würde mich freuen, Dich einzubürgern...dann lernst auch Du mich richtig kennen Bild


Gruß,

schnuerchen
schnuerchen
 
Beiträge: 179
Registriert: Di 03 Jun, 2008 12:00
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon paul007 » So 31 Mai, 2009 20:10

hmmm....

- noch ohne Stadt?...hört sich gut an
- schnuerchen als Bgm ablösen?...hört sich gut an
- alle Stadtposten auf deine Person vereinen?...darüber müssen wir noch reden
- Zwangsspielzeiten?...hört sich gut an

Kurz zusammengefasst: In den überwiegenden Punkten scheinst du ein wirklich durchdachtes und bodenständiges Programm zu haben, so daß in meinen Augen einer Einbürgerung nix mehr im Wege steht...

Einer besseren Zeit entgegensehender

paul
paul007
 
Beiträge: 147
Registriert: Di 03 Jun, 2008 12:00

ich auch was sagen will :-)

Beitragvon KarinaMupfel » Mi 03 Jun, 2009 08:14

Also,
als ehemalige DDRlerin muss ich Floppy einfach recht geben: Nur durch die Bestimmung über Alles von oben kann eine Gemeinschaft funktionieren- hat man ja inner DDR gesehen: allen gings gut!

Also ich bin dafür. und so eine kleine masochistische Ader steckt doch in jedem von uns.

Fazit: Her mit der Diktatur!!
:mrgreen:
_________________
First there was nothing.
Then god said:"Let there be light!"
Then there was still nothing, but you could see it.
KarinaMupfel
 
Beiträge: 73
Registriert: So 25 Jan, 2009 13:00
Wohnort: Sinse


Zurück zu Einbürgerungsanträge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron